Familienstellen

Immer wiederkehrende Konflikte und Probleme, die trotz hilfreicher Kommunikation weiterhin bestehen bleiben, können darauf hinweisen, dass in der Ursprungsfamilie und/oder  den Generationen zuvor etwas verschoben wurde. Dies kann z.B. ausgelöst sein durch einen früh verstorbenen Elternteil, verschwiegene Geschwister, Totgeburten oder Schicksalsschläge. Mit Hilfe einer Familienaufstellung kann wieder der eigene Platz in der Familie eingenommen werden. Wer seinen Platz in der Familie wiedergefunden hat lebt im Einklang und in Liebe mit sich selbst und seinen Ahnen.

Durch die enge Bindung an die eigenen Familie und die Abhängigkeit in der Kindheit an Eltern und Familienmitglieder kann es ebenfalls sein, dass Sie als Kind Erfahrungen gemacht haben, die Sie noch heute belasten oder Sie etwas unbewusst von Ihren Eltern übernommen haben, was sich jetzt auf eine ganz andere Weise zeigt. Daher kann die Familienaufstellung auch aufzeigen, woher Krankheiten und seelischer Schmerz herrühren und einen Lösungsweg anbieten.

can i import viagra into uk