Familientraining (wöchentlich)

(10 x 3 Stunden) jeweils dienstagabends

Ort:
zu Gast in dem Gemeindehaus der Ev. Friedens-Kirchengemeinde
Zum Erlenbusch 15, 48167 Münster

Der Kurs besteht aus insgesamt 30 Stunden verteilt auf 10 Einheiten à 3 Stunden. Dabei wechseln sich Kurzvorträge mit Fallbeispielen in Form von Rollenspielen, Gruppendiskussionen und Kleingruppenarbeiten ab.

In dem Seminar werden die folgenden Inhalte vermittelt:

  • Erlernen des Gordon-Verhaltensrechtecks
  • Erkennen und Erleben der 12 Kommunikationssperren
  • Aktives Zuhören, um das Kind bei der selbstständigen Problemlösung zu unterstützen
  • Durch ICH-Botschaften den problemfreien Bereich ausweiten
  • Durch konfrontierende ICH-Botschaften unannehmbare Verhaltensweisen des Kindes beeinflussen
  • Umgang mit Widerständen
  • Komplexe und wiederkehrende Konflikte nach der win-win-Methode lösen
  • In der Familie Regeln aufstellen, an die sich alle halten.
  • Wertkollisionen im Gegensatz zu Bedürfniskonflikten erkennen
  • Die 9 Möglichkeiten im Umgang mit Wertkollisionen
  • Problemen vorbeugen


In der Kursgebühr von 300,00 Euro (Partner zahlen bei gleichzeitiger Kursbuchung 560,00 Euro) ist das original Gordon-Teilnehmerhandbuch (110 Seiten) enthalten.

 

Zurück zu den Terminen

PDF - Anmeldung zum Gordon Familientraining

Programmablauf zum Gordon-Familientraining